News

DMSB-Meisterschaft (10.10.16) Schäfertöns und Racing Team Süd sind die Meister

Während des spannenden zweiten Finaltags in Höxter wurden die Karten nochmals neu gemischt und Routinier Dirk Schäfertöns holt nach seinem Deutschen Slalom-Meister-Titel 2010 nun den Titel als DMSB-Meister vor einem entfesselten Rainer Krug und Jan Hoffmann. In der Team-Meisterschaft ist das RAcing Team Süd in der Besetzung Krug, Gass, Nuber und Schwab erfolgreich. Hier die Einzelwertung und die Teamwertung 2016.

DSM Endläufe - Tag 2 (2.10.16) Lars Bröker ist Deutscher Slalom-Meister 2016

Auch heute regnete  es ab Mittag in Dölln. Lars Bröker behielt die Nerven und zauberte mit dem Evo 8 Fabelzeiten auf die nasse Bahn. In der DSM siegt er knapp vor Mike Röder und Henrik Stoldt. Hier schon einmal die Ergebnisse des Tages und hier der Endstand der DSM.

 

treppchen

Foto: Yvonne + Thomas Dießner

DSM Endläufe - Tag 1 (1.10.16)

Bei wechselhaften, überwiegend feuchten Bedingungen kamen alle drei Titelaspiranten zu Divisionssiegen und halten die Entscheidung bis morgen offen: Hier die Ergebnisse aus Dölln.

DMSB-Süd (19.9.16) Abschlusstabelle der Region Süd: Krug vor Gass

Hans-Martin Gass nimmt sich im Schwarzwald ein Streichresultat und verliert so Platz 1 im Süden an Rainer Krug, der in Freiamt voll punktet. Die Südfahrer Krug, Gass, Sanin und Meckel starten somit für die Endläufe auf den Plätzen 3,4, 5 und 6 hinter den beiden Nordfahrern Jan Hoffmann und Dirk Schäfertöns. 

 

Alle für die Endläufe qualifizierten Fahrer.

DSM und DMSB-Endläufe (11.9.16)

Für die Endläufe in der Deutschen Slalom-Meisterschaft DSM in Dölln und in der DMSB-Meisterschaft in Höxter gibt es aktuelle vorläufige Teilnehmerlisten. Für Dölln (Nennungsschluss 20.9. um 12:00 Uhr!, kein Teilnehmerlimit) und Höxter (Nennungsschluss 29.9., max. 100 Teilnehmer) kann weiter genannt werden.

DSM (5.9.16) Die Tabelle vor den Endläufen in Dölln

Nun sind alle Ergebnisse in Frankfurt angekommen und die aktuelle Tabelle der DSM mit einem Streichresultat ist erstellt.

DMSB-Nord (5.9.16) Abschlusstabelle

Nach den zwei Läufen des Briloner AC und des MSC Kindelsberg steht die Abschlusstabelle fest: Jan Hofmann und Dirk Schäfertöns gehen als echte Titelkandidaten in die Endläufe. Jens Müller auf Platz 3 hat bereits einen Rückstand von 11,9 Punkten auf Jan Hoffmann, der zur Zeit auch im Vergleich zur Spitze der Region Süd, die bisher erst bei sieben Vorläufen steht, einen kleinen Vorsprung hat.

DMSB-Süd- und Teamtabelle aktualisiert (29.8.16)

Der 7. Lauf des Südens in Bitburg ist nun ausgewertet, die Tabellen finden sich auf der DMSB-Meisterschaftsseite

DSM (29.8.16) Ergebnisse aus Bitburg

Die Ergebnisse des Samstags und Sonntags sind nun online.

DSM (23.8.16) Finale in Dölln

Nun gibt es auch die Ausschreibung für die Endläufe der DSM in Dölln am 1.-3.10. Die Veranstalter bieten neben der aus dem letzten Jahr bekannten Strecke auch noch ein nicht gekanntes Rahmenprogramm: Samstag abends Cheerleader des PSV, Sonntag Livemusik von Redneck und Freibier zur Meisterfeier und am Montag vormittag zum Abschluss einen Parallelslalom(!) als Race of Champions.  Hier die kompletten Unterlagen inkl. Nennungen und Anmeldung.

DMSB-Süd und Endläufe (15.8.16)

Die Ausschreibung und Nennung für Freiamt (Lauf Süd) und die Endläufe in Höxter (Samstag, Sonntag, Nennformular.doc bzw. Nennformular.pdf) sind online.

DSM (1.8.16) Mike Röder auf Kurs

Nur Mike Röder konnte in Pferdsfeld an beiden Tagen die Division gewinnen, alle anderen TOP10-Fahrer mussten mindestens an einem Tag Federn lassen. Die Ergebnisse des MSC Mühlheim hier.

 

Nach 9 von 13 Läufen in der DSM die Top 43 der Tabelle ohne Streichresultat und eine gesamte Tabelle mit einem Streichresultat.

DMSB-Slalom-Cup (Südost und Südwest)

In den zwei südlichen Cup-Regionen  gibt es nun die neuesten Tabellen nach zwei bzw. drei Läufen - Südwest und Südost

DMSB-Nord (26.7.16) Ausschreibungen für Lauf 7+8

Für Brilon und Kindelsberg liegen die Unterlagen jetzt vor. Auf den Websites jeweils Ausschreibung, Nennung und Streckenplan der letzten Vorläufe in der Region Nord.

DMSB-Nord (26.7.16) Hoffmann setzt sich ab

In der DMSB-Meisterschaftsregion Nord können nach dem Wochenende in Oschersleben die Verfolger nicht mit Jan Hoffmann Schritt halten. Nun auf Platz 2 und 3 Dirk Schäfertöns und Jens Müller. Hier die Ergebnisse von Samstag und Sonntag.

DSM (21.7.16) Nennungsschluss für Pferdsfeld verlängert

Bis Montag 25.7. besteht jetzt noch die allerletzte Möglichkeit, für die DM-Slaloms am 30./31.7. bei Bad Kreuznach zu nennen. Alle Unterlagen auf www.msc-muehlheim.de

DSM (19.7.16) Ausschreibungen für Bitburg

Die Ausschreibungen für die Läufe 10 und 11 zur DSM sind nun auf der Website des EMSC Bitburg und hier (Ausschreibung Samstag, Ausschreibung Sonntag und das Nennformular (für jeden Tag einmal auszufüllen) verfügbar.

DSM (19.7.16) Nennungsschluss für Pferdsfeld am Donnerstag

Nur noch kurze Zeit kann für den 8. und 9. Lauf zur DSM genannt werden und noch sind einige bekannte Namen nicht auf der vorläufigen Teilnehmerliste.

DMSB-Süd (12.7.16) Gass vor Krug und Sanin

Auch im Süden ist nun die Halbzeit erreicht und langsam zeichnet die Tabelle ein klareres Bild. In der Team-Meisterschaft hat sich das Racing Team Süd mit Gass/Krug/Nuber/Schwab schon einen ordentlichen Vorsprung erfahren.

DMSB-Süd (11.7.16) Ergebnisse des bayrischen Wochenendes

Hier die Ergebnislisten des MC Waldkraiburg und der RG Rosenheim 

DMSB-Süd (5.7.16) Starterliste und Zeitplan für Waldkraiburg

Der MC Waldkraiburg hat nun die Teilnehmer und den Zeitplan veröffentlicht.

DMSB-Nord (26.6.16/3.7.16) Volles Haus in Weeze - die Ergebnisse

Die 120 möglichen Startplätze für den 33. Mülheimer Slalom auf dem Flugplatz Weeze sind vergeben. Hier die Teilnehmerliste und Zeitplan/Streckenskizze und hier als Update die Ergebnisse.

DSM (10.6.16) Nennliste für Pferdsfeld geöffnet. 

Die zweite Hälfte der DSM beginnt am 30.7. beim MSC Mühlheim/Main und hier sind die Unterlagen zur Nennung.  

DMSB-Süd (10.6.16) Ausschreibung Rosenheim online

Die RG Rosenheim hat auf ihrer Website die Kurzausschreibung und die Nennung online.

DMSB-Nord und -Süd, DMSB-Slalom-Cups (3.6.16)

Neue Ausschreibungen in vielen Regionen auf der Seite der DMSB-Meisterschaft bzw. auf der Cup-Seite

DSM (16./17.5.16) Titelkampf völlig offen 

Nach dem dritten und letzten Pfingstslalom im Norden sind nun auch Christian Müller (4.) und Mario Fuchs (3.) als mehrfache Divisionssieger mitten im Titelrennen. Mike Röder musste am Pfingstmontag ein Streichergebnis nehmen und ist nur noch 5. in der Tabelle. Die Ergebnisse aus Eggebek und hier die Tabelle mit dem neuen Leader Lars Bröker vor Henrik Stoldt.

DSM (15.5.16) Gewitter und Hagel in Eggebek 

Eine Minute nach dem Zieleinlauf von Mike Röder fing der erste Hagel des Tages an, über Mittag dann wieder Starkregen, Hagel und Gewitter. In Eggebek kann das Wetter noch einiges durcheinander wirbeln. Die ersten Ergebnisse

DSM (14.5.16) Gesamtsieg für Fuchs - Röder baut die Führung aus 

Der Auftakt zum langen Pfingstwochenende beim MSC Hanseat brachte überwiegend Favoritensiege. Auch wenn Röder, Bröker und Stoldt nur knapp gewinnen konnten: In der Tabelle brachte der Samstag sie weiter nach vorne. Hier die Ergebnisse

DMSB-Süd (10.5.16) Der neue Tabellenstand

Nach Breisach, dem zweiten Lauf im Süden hat nur noch Jannik Sanin eine weiße Weste: die Ergebnisse des Tages und die Tabelle.

DMSB-Team-Meisterschaft (9.5.16) Sechs fix eingeschriebene Teams

Nun ist auch die Liste der zur DMSB-Team-Meisterschaft eingeschriebenen Teams verfügbar.

DMSB-Slalom-Cup - (8.5.16) Weitere Ausschreibungen und Tabellen

In allen vier Slalom-Cup-Regionen sind die ersten Slaloms absolviert und die ersten Tabellen sind erstellt. Für die Veranstaltungen in Bonndorf, Dölln und Mönchengladbach sind die Ausschreibungen online.

DSM - (3.5.16/5.5.16) 90 statt 80 Teilnehmer im Norden  

MSC Hanseat und MSF Idstedt erhöhen aufgrund der hohen Nachfrage die Zahl der zugelassenen Fahrer. Von der Auftaktveranstaltung auf dem Hungrigen Wolf liegt schon die Teilnehmerliste vor und das komplette Set der Unterlagen für Pfingstsonn- und -montag in Eggebek gibt es auf www.slalom-total.de

DSM - (25.4.16) Die Tabelle der DSM

Beim DMSB wurde schnell gerechnet und die Tabelle aktualisiert: Röder knapp vor Wallrab, Bröker und Stoldt. Hier die PDF.

DSM - (24.4.16) Die Ergebnisse aus Eggenfelden

Prominentester Starter in Eggenfelden war sicherlich Dr. Hans-Gerd Ennser, im DMSB-Präsidium für Automobilsport zuständig, einzig ungeschlagen nach vier Läufen der DSM bleibt der Titelverteidiger, der letztjährige DRSM-Meister Mike Röder.

Die Ergebnisse aus Eggenfelden: Samstag und Sonntag

DMSB-Nord (18.4.16) Der erste Tabellenstand für den Norden

Nach zwei Läufen gibt es eine erste Standortbeschreibung in der DMSB-Meisterschaft Region Nord. Hier die Tabelle.

DMSB-Nord (17.4.16) Aprilwetter in Meschede

Der traditionelle Auftakt auf dem Flugplatz Meschede-Schüren barg auch in diesem Jahr kaum Überraschungen: Wetter und Klassensieger waren auch in diesem Jahr praktisch unverändert. Die Ergebnisse von Samstag und Sonntag.

DSM - (5.4.16) Die erste Tabelle der DSM

Erster Tabellenführer in der offiziellen DMSB-Tabelle ist Henrik Stoldt, knapp gefolgt von Lars Bröker, Mike Röder, Roland Wallrab und Jens Müller.

DMSB-Slalom-Cup (Nord und Mitte)

In den Cup-Regionen Nord und Mitte gibt es nun erste Tabellen - Mitte und Nord

DMSB-Slalom-Cup (Nord und Mitte)

Am Sonntag 3.4.16 fand auf der Kartbahn Oschersleben der erste Lauf des DMSB-Slalom-Cups in der Region Nord statt. Hier die Ergebnisse

Bereits am Ostermontag startete die Region Mitte, auch hier die Ergebnisse

DSM - (2.4.16) Die Ergebnisse aus Oschersleben

Doppelsiege für Henrik Stoldt, Lars Bröker, Mike Röder und Roland Wallrab. Hier die Ergebnisse des ersten und des zweiten Laufs der DSM 2016. 

DMSB-Süd (31.3.16) Erster Tabellenstand

Nach dem ersten Lauf finden sich 66 Namen auf der Tabelle der DMSB-Slalom-Meisterschaft Region Süd und ganz vorne steht mit dem Vizemeister der Deutschen Junioren Slalommeisterschaft 2015 Philipp Varlemann ein neuer Name. Die Tabelle.

DMSB-Süd (28./29.3.16) Schwierige Verhältnisse in Schlüsselfeld

Auch 2016 und auf der neuen Website präsentieren wir wieder Wilfried Ruoffs Eindrücke aus der Sprecherkabine oder dem Rand des Parcours. An Ostern war er beim Auftakt der neuen DMSB-Meisterschaft, beim blitzsauer organisierten Slalom des AC Ebern, den auch Wetter und Rutschpartien nicht beeinträchtigen konnten. Hier sein Bericht und hier die Ergebnisse.

DMSB-Süd (28.3.16) Ausschreibung Breisach

Der AC Kaiserstuhl veröffentlicht die Ausschreibung für seinen Lauf zur DMSB-Slalom-Meisterschaft Region Süd am Hafen von Breisach. Die neue Strecke verspricht interessant zu werden, für Fahrer und Zuschauer.

DSM - (20.3.16) Pfingsttriple komplett

Noch vor Ostern sind nun die Ausschreibungen für die Dreifachveranstaltung in Schleswig-Holstein online. Auf dem Hungrigen Wolf (MSC Hanseat) und dem Flugplatz Eggebek (MSF Idstedt) finden am Samstag/Sonntag und Montag wieder drei Läufe zur DSM statt.

 

DMSB-Süd (17.3.16) Ebern erhöht die Teilnehmerzahl

Im Vorfeld wurde viel diskutiert und noch mehr spekuliert. When the flag drops...:  Mit einer Erhöhung der Zahl der zugelassenen Teilnehmer um 10% können zum ersten Lauf der DMSB-Meisterschaft Region Süd in Schlüsselfeld alle starten. Keine gültige Nennung wurde abgelehnt.

 

Ein volles Haus verspricht einen spannenden Kampf um die ersten Punkte der DMSB-Meisterschaft. Hier die Teilnehmerliste.

DSM - (13.3.16) Erste Ausschreibung des langen Pfingstwochenendes im Norden

Der MSC Hanseat richtet eine Online-Nennung auf seiner Website ein und auf unserer Seite sind die Unterlagen und Links.

DMSB-Nord (12.3.16) Schon sehr früh veröffentlicht der AC Mülheim seine Ausschreibung für dritten Lauf zur DMSB-Slalom-Meisterschaft der Region Nord am 2.7.16 in Weeze. Hier die Links zu den Unterlagen.

DMSB-Cup (1.3.16) Auch in den DMSB-Slalom-Cups startet die Saison

Zu den vier Auftaktveranstaltungen des neuen DMSB-Slalom-Cups veröffentlichen wir die Links zu den Ausschreibungen im Slalom-Cup-Bereich unserer Seite.

Der Kalender des Cup-Gebiets Südost wurde überarbeitet, es finden sich nun Slaloms von MC Heibronn, MSV Uhingen, MSC Altenstadt und AC Babenhausen im DMSB-Slalom Cup Südost.

DSM - (29.2.16) Ausschreibung Eggenfelden

Nun haben wir auch alle Unterlagen des zweiten DSM-Wochenendes im DSM-Bereich unserer Seite
DMSB-Süd (18.2.16) Bayreuth fällt aus
Der AMSC Bindlach musste seine Anmeldung für die zwei Läufe zur DMSB-Slalom-Meisterschaft Region Süd zurückziehen. Der Ersatzlauf in Bitburg wird zu einem vollwertigen Lauf am 28.8.16 und neu hinzugekommen ist der Samstag 13.8.16 vor dem regulären Meisterschaftslauf in Mainz-Finthen. Die offizielle Bestätigung liegt nun vor. Der Ersatzlauf der Region Süd wird, falls erforderlich, vom Fachausschuss  Slalom zu einem späteren Zeitpunkt benannt.

(1.2.16) In allen Bereichen nun die ersten Ausschreibungen

Die Ausschreibungen für Oschersleben (DSM) und das Wochenende der Region Nord auf dem Flugplatz Meschede sind hier verfügbar. Nachdem der AC Ebern schon die ersten Teilnehmer in Schlüsselfeld (Region Süd) auf der Online-Nennungsseite zeigt, veröffentlichen wir auch im Bereich des DMSB-Slalom-Cups den Link zur Ausschreibung des ersten Laufs im Norden.

DMSB-Süd( 22.1.16) Erste Ausschreibung für den Ostersonntag in Schlüsselfeld online

Auf der Veranstaltungsseite findet sich die Streckenskizze und die genehmigte Ausschreibung des AC Ebern, das Online-Nennungstool wird im Lauf des Wochenendes freigeschaltet.

13 Läufe zur DSM vorgesehen!

Die Saison 2016 beginnt am 2. April auf dem GP-Kurs in Oschersleben mit einer Neuheit: Bei guten Wetterverhältnissen sind gleich zwei Wertungsläufe zur DSM an einem Tag geplant. Im Terminkalender folgen fünf Rennslaloms von traditionellen und renommierten DRSM-Veranstaltern. Ein April-Wochenende in Eggenfelden, also beim vielfachen Rennslalom-Veranstalter des Jahres ganz im Süden, und das Pfingstwochenende Hungriger Wolf/Eggebek in Schleswig-Holstein mit drei Rennslaloms. Im Anschluss geht es auf dem ehemaligen Opel-Testgelände in Pferdsfeld auf die Highspeedbahn.  In 2016 wird die Saison dann nicht bereits in Bitburg enden - denn die DÖLLN 5000 finden in diesem Jahr am langen Wochenende 1.-3. Oktober nördlich Berlins statt.

 

Veranstaltertagung am 6.2.15

Die Veranstalter der Meisterschaftsläufe sind auch 2016 wieder zu einer Tagung vor Beginn der Saison eingeladen.

 

Neue Prädikatsstruktur im DMSB-Motorsport

Der DMSB gestaltet die Prädikate im Automobil- und Motorradsport neu. Ab der Saison 2016 werden in allen Disziplinen einheitliche und übersichtliche Bezeichnungen vergeben.

„In allen Bereichen des Motorsports gibt es zum gegenwärtigen Zeitpunkt einfach zu viele verschiedene Bezeichnungen“ erklärt DMSB-Sportdirektor Michael Günther. ... „ Es war an der Zeit, hier eine ­einheitliche Struktur zu schaffen, die für jeden leicht nachvollziehbar ist.“
... mehr auf der DMSB-Seite

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Slalom im DMSB